Spargelsalat

Und weil ich 500g Spargel nicht mit einmal essen konnte, gibt´s heute nochmal Spargel, diesmal als Salat.

Ich hab ihn genauso gegrillt wie gestern, dann aber jede Stange in vier Teile geschnitten und auf Romana-Salat gegeben. Ich könnte mir vorstellen Feldsalat passt noch besser, hatte ich aber grad nicht da. Dazu noch ein paar geachtelte Tomätchen und geröstete Pinienkerne.

Kann man einfach so mit etwas Öl und Essig oder auch mit Dressing. Ich hab mein superleckeres dazu gemacht, allerdings hat es das etwas erschlagen. Vielleicht hab ich auch einfach nur zuviel drauf gemacht. 😉

Spargelsalat

Keine Kommentare