Mais vom Grill mit Knoblauch-Kräuter-Butter

Grillen ist nicht nur was für laue Sommerabende. Man kann schon auch mal im Spätsommer oder Frühherbst noch eine spontane Vorspeise auf den Grill werfen, weil das Rogan Josh jetzt doch nochmal für eine Stunde in den Ofen muss.

Kinder, lest immer die Rezepte einmal genau durch, bevor ihr euren Gästen erzählt: „Das geht ganz schnell!“

Zum Glück waren noch ein Paar Maiskolben da und alles für eine Knoblauch-Kräuter-Butter:

Man nehme ein Stück „Butter“ (Zimmertemperatur), ca. 20Gramm Tiefkühlkräuter oder auch frische eurer Wahl, wenn mehr Zeit und genügend Kräuter da sind. Außerdem zwei bis drei Knoblauchzehen und Salz und Pfeffer zum Abschmecken.

Butter

Alles ordentlich vermengen und mit dem gegrillten Gemüse servieren. Das war´s schon. Gute Laune der Gäste schnell nochmal gerettet.

Mais

Dazu empfehlen wir:

[spotifyplaybutton play=“spotify:track:0lvBuB7muCqL5XVnm86SUj“]

 

Keine Kommentare