Herzoginkartoffeln

Zutaten:

  • 500g Kartoffeln
  • 50g Butter
  • 1 Ei und 2 Eigelb
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuß

Zubereitung:

Aus den Kartoffeln ein Kartoffelpüree herstellen. In einen breiten Topf geben und solange verrühren bis die Masse sehr trocken ist. Vom Feuer nehmen und Butter dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Ei und Eigelb verquirlen und mit der Masse vermengen.

Mit Hilfe einer Spritztüte Herzoginkartoffeln auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech formen.

herzoginkartoffeln

Im heißen Ofen goldbraun backen.

Keine Kommentare