Pasta mit Pfifferlingen
 
 
Autor:
Zutaten
  • 200g Pfifferlinge
  • 4 kleine Tomaten (oder 2 normal große)
  • 2 Schalotten
  • 1EL gehackte Kräuter (z.B. glatte Petersilie, Kresse, Schnittlauch)
  • 200g Tagliatelle
Zubereitung
  1. Die Pasta kochen.
  2. Derweil die Schalotten leise in Olivenöl hellbraun werden lassen.
  3. Die Pfifferlinge dazu geben und kurz scharf anbraten.
  4. Die Tomaten hacken und zu den Pilzen geben. Alles 2-3 Minuten zusammen braten.
  5. Die Pasta abgießen und zu den Pilzen geben und vermengen.
  6. Die Kräuter dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Recipe by essen-ohne-en.de at https://www.essen-ohne-en.de/pasta-mit-pfifferlingen/