Chili-Öl

Zum Geburtstag habe ich eine Chili-Pflanze bekommen, die sich trotz liebevoller Pflege leider von mir verabschieden wollte.

So hab ich die Pflanze abgeerntet , alle Chilis grob klein geschnitten und in eine hübsche alte Ahornsirupflasche geworfen. Auffüllen mit Olivenöl und warten.
Nach einem Tag verfärbt sich das Öl schon schön in´s Rötliche. Nach etwa einer Woche spätestens hat man herrliches Chili-Öl. Je besser die Chilis, desto besser das Öl und diese Chilipflanze hatte wirklich ganz tolle Früchte.
Vielen Dank an Anni und Jule! 🙂

Chili-Öl

1 Kommentar