48 Beiträge tagged mittlere Kosten

Avocadosuppe

"Hands up, Avocado lovers!" Versucht mal das hier... [weiterlesen]

Weiterlesen

Melonensalat

Endlich Sommer. Der perfekte Salat für Tage, die (fast) zu heiß sind. [weiterlesen]

Weiterlesen

Endlich wieder Mohnkuchen

Letzten Sonntag waren endlich die fünf Wochen "weiche Kost" vorbei und wir waren am Abend Boot fahren. Bei 37Grad in den Sonnenuntergang mit reichlich Badepausen. Frau S. hatte großartige Wraps gemacht mit knackigem Gemüse und ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Alice-Ginger-Biscuits

Hatter: "You could stay."
Alice: "What an idea. A crazy, mad wonderful idea."

Die Idee zu Ingwer-Keksen, die danach schreien gegessen zu werden, kam mir in Kohaihai, einem Campingplatz im Norden von ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Marinierte Champignons

Versprochen. Diese marinierten Champignons sind auf jedem Buffet als allererstes weg.

Weiterlesen

Käsekuchen

Alle lieben Käsekuchen! Na gut - fast alle. Und der hier kommt schon ziemlich nah an´s Original ran und hat mich reichlich viele, teilweise wirklich ungenießbare, Versuche gekostet....

Weiterlesen

Schwarze-Bohnen-Burger

An einem Sonntag im Juni, gab es die besten (veganen) Burger der Welt. Totale Übertreibung ausgeschlossen....

Weiterlesen

Kanelbullar-Muffins

Es war Mitte Juli und ich war zu einer Baby Shower Party eingeladen. Mir wurde die ehrenvolle Aufgabe zuteil Cupcakes und Muffins zum Kuchen-Buffet beizusteuern. Nachdem ich Pinterest auf den Kopf gestellt hatte und mir keine der kitschigen Schnuller-Cupcakes gefallen haben und einige Ideen ...

Weiterlesen

Apfel-Aprikosen-Chutney

Endlich richtig Sommer. Und egal wie heiß es ist, am Abend wird der Grill angeworfen und bei Wein und Bier geklönt bis die Temperaturen erträglich genug sind, um in´s Bett zufallen. Und statt immer nur langweilig Ketchup zu allem, gibt es ab sofort Apfel-Aprikosen-Chutney auf´s (Soja-)...

Weiterlesen

Blaubeermuffins

Blaubeeren soweit das Auge reicht. Seit mindestens zwei Wochen. Und weil immer nur Yofu mit Blaubeeren irgendwann langweilig wird, gab´s heut den Klassiker des Hauses: Blaubeermuffins.   Dafür zunächst einmal 275g Mehl, ein Päckchen Backpulver, 100g Zucker und ein Päckchen ...

Weiterlesen

Kürbis-Bruschetta

Bruschetta können nicht nur mit Tomaten, sondern auch mit Kürbis großartig sein. So bewiesen beim letzten Sonntags-Dinner. Der Hokkaido-Kürbis wurde wagemutig in kleine Stücke von etwa 1 bis 2cm3 geschnitten. Diese wurden dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausgebreitet ...

Weiterlesen

Schokomousse

Schokoladig. Roh. Vegan. Schnell. Und lecker! -Dieses Schokomousse besteht aus nur drei Zutaten, darunter eine für ein Dessert eher ungewöhnliche, aber unglaublich leckere (und gesunde) - Avocado. Wahrscheinlich die einzige Frucht, die ich beinahe täglich zu mir nehme. Für das Schokomou...

Weiterlesen

Sommerrollen

Es war der vielleicht letzte Sommersonntag diesen Jahres und das Vorhaben "Sommerrolle" sollte endlich in die Tat umgesetzt werden. Unsere kleine Kochgruppe war etwas erschöpft als wir uns am frühen Sonntag Abend bei Herrn K. und Frau B. einfanden. Die beiden waren erst in den frühen Morgen...

Weiterlesen

Gegrillte Aubergine

Vor Kurzem haben mich meine lieben Kochfreunde zum Grillabend eingeladen. Da muss man sich natürlich in´s Zeug legen. Also habe ich jede Menge Gemüse mitgebracht, unter anderem eingelegte Auberginen, die dann ganz fantastisch gegrillt wurden. Da an diesem Abend kein Foto von den großartigen ...

Weiterlesen

Pflaumenkuchen

Das einzig anstrengende an diesem Kuchen war nur die Pflaumen zu entkernen. Der Teig ist schnell gemacht. Ich hab etwas dickeren Teig gemacht. Wurde mit saftigen Pflaumen ein sehr fluffig und an der Oberfläche etwas gatschiger Teig. Wer lieber dünn Teig unter seinen Pflaumen mag einfach 2/3 der ...

Weiterlesen

Kässpätzle

Heute gab´s Kässpätzle. Oder wie man im Vorarlbergerischen sagt "Käsknöpfle". Hat unglaublicherweise gleich beim ersten Mal geklappt. :) Pro Person 100g Mehl und 1EL Hartweißengries vermischen. Damit die Spätzle hinterher auch ohne Ei schön gelb aussehen, kann man etwas Kurkuma ...

Weiterlesen

Spargelsalat

Und weil ich 500g Spargel nicht mit einmal essen konnte, gibt´s heute nochmal Spargel, diesmal als Salat. Ich hab ihn genauso gegrillt wie gestern, dann aber jede Stange in vier Teile geschnitten und auf Romana-Salat gegeben. Ich könnte mir vorstellen Feldsalat passt noch besser, hatte ich ...

Weiterlesen

Gegrilltes Gemüse auf Fettuccine

Ganz schnell und einfach. Ich liebe gegrilltes Gemüse und ich liebe gute Pasta. Die Fettuccine zubereiten und derweil Aubergine, eine Karotte und jeweils eine halbe rote und gelbe Paprika in der Grillpfanne mit etwas Chili-Öl grillen. Kurz bevor das Gemüse fertig ist noch eine Schalotte ...

Weiterlesen

Asparagus-Chip-Butty (Spargel-Pommes-Sandwich)

"Was essen wir heute?" "Spargel! Und dazu?" "CHIPS!" Ein Chip-Butty ist ein reichlich gebuttertes Brötchen belegt mit Chips/Pommes und Ketchup. Sehr beliebt in England. Die Deutschen leben momentan wieder ihre große Liebe zum Spargel aus. Spargel und Chips? Klingt durchaus testenswert dachten ...

Weiterlesen

Fettuccine Aglio, Olio e Verdura

Wenn das mal nicht total frühlingshaft italienisch klingt. Diese großartige Pasta wurde mit viel Liebe und Chili-Öl zubereitet....

Weiterlesen