36 Beiträge tagged Gemüse

Ein Wochenende auf dem Land (Gemüselasagne)

Ein faules Wochenende auf dem Land mit sehr viel leckerem Essen und der besten Gemüselasagne westlich der Havel.

Weiterlesen

Kartoffelsalat mit Rosenkohl und Rote-Beete-Pesto gegen den Umzugswahn

Der etwas andere Kartoffelsalat - noch warm, mit einem Pesto aus roter Beete und meditativem Rosenkohl putzen.

Weiterlesen

Rote Kartoffelsuppe

Diese Rote Kartoffelsuppe eignet sich hervorragend dazu, einen grauen Regentag etwas bunter zu machen.

Weiterlesen

Rote-Beete-Suppe

Wenn ihr bisher keine Rote Beete mochtet, dann probiert unbedingt diese Suppe.[weiterlesen]

Weiterlesen

Schokoladiger Zucchinikuchen

Schokoladiger Zucchinikuchen, der sowohl am Strand als auch auf dem Kaffeetisch eine sehr gute Figur macht... [weiterlesen]

Weiterlesen

Tomato triturado (zerdrückte Tomaten)

Aus wenigen guten Zutaten schnell noch was sehr schmackhaftes zum Frühstück machen... [weiterlesen]

Weiterlesen

Miso Auberginen

Auberginen japanese style. Not your ordinary veggie... [weiterlesen]

Weiterlesen

Avocadosuppe

"Hands up, Avocado lovers!" Versucht mal das hier... [weiterlesen]

Weiterlesen

Grüner Quinoasalat

"Du solltest niemals Zutaten essen, die du nicht aussprechen kannst. Außer Quinoa - du solltest auf jeden Fall Quinoa essen." ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Spargel, Bärlauch und Kräuterseitlinge

Nachdem ich Bärlauch diesen Frühling ziemlich links liegen gelassen habe, ging er mir doch seit meinem Besuch im Nobelhart und Schmutzig nicht mehr aus dem Kopf... [weiterlesen]

Weiterlesen

Pistazienpesto

"Schatz, ich hab heut Lust auf Pasta!" [weiterlesen]

Weiterlesen

Salat mit Grapefruit

Ein Salat zwischen Winter und Frühling. [weiterlesen]

Weiterlesen

Spaghettini mit Butternusskürbis, Salbei und gerösteten Walnüssen

Endlich wieder Kürbiszeit! Einer meiner liebsten Kürbisse, den ich erst 2010 bei dem Besuch einer guten Freundin in London kennengelernt habe ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Bohnensalat (mit grünen Bohnen aus Mamas Garten)

Bestimmt kennt ihr das auch. Es gibt so einige Gerichte, die schmecken bei Oma einfach am Besten. [weiterlesen]

Weiterlesen

Zucchinitarte (oder: Zucchini auf Blätterteig)

"Koch doch mal was Provenzalisches"

Babs hatte den Satz kaum ausgesprochen und schon stand ich in meinen Gedanken im Lavendelfeld kurz bevor die Sonne untergeht. [weiterlesen]

Weiterlesen

Und es war Sommer … Gemüse-Paella

Es hatte sich abgekühlt. Gott sei Dank. So konnten wir bei uns unterm Dach gemütlich den Herd anschmeißen, ohne zu schmelzen. Sich zum Kochen zu verabreden ist für mich Wenigkocherin immer ein bisschen aufregend. Hab ich einen geeigneten Topf parat, das passende Gewürz und überhaupt … noch EIN scharfes Messer?! ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Süßkartoffelrösti an Pfifferlingen und Thymian-Ziegenkäsemousse

Eigentlich wollte ich nur Süßkartoffelrösti machen, denn im Kühlschrank lagen noch zwei Süßkartoffeln, die aus unerfindlichen Gründen die letzte Süßkartoffelpommes-Orgie überstanden haben. Aber das wär ziemlich langweilig gewesen, wo es doch gerade soviel frisches Gemüse gibt ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Spargelpesto in Ravioli

Vor gut zwei Wochen traf sich an einem Sonntag wieder der Berlin Cooking Club - the Asparagus Edition - und ich sollte Gnocchi mit Spargel und Salat machen, weshalb ich bereits am Vortag 2kg Spargel in grün und weiß gekauft hatte. Leider begab es sich, dass ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Gnocchi an Spargel und jungem Salat

Gebratene Gnocchi mit weißem und grünem Spargel gab es vor fast genau einem Jahr schon mal. Damals als Dankeschön für den fleißigen Herrn N., der an diesem Tage ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Bekenntnisse einer Heimkehrenden

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge, bin ich am 29. Dezember in´s Flugzeug nach Melbourne gestiegen. [weiterlesen]

Weiterlesen