46 Beiträge tagged dauert etwas

Ein Wochenende auf dem Land (Gemüselasagne)

Ein faules Wochenende auf dem Land mit sehr viel leckerem Essen und der besten Gemüselasagne westlich der Havel.

Weiterlesen

Rote Kartoffelsuppe

Diese Rote Kartoffelsuppe eignet sich hervorragend dazu, einen grauen Regentag etwas bunter zu machen.

Weiterlesen

Zander auf Muskatkürbis mit Fenchel und Maronenpesto

Wenige Zutaten, aber ein verdammt leckeres Ergebnis - Zander auf Muskatkürbis

Weiterlesen

Rote-Beete-Suppe

Wenn ihr bisher keine Rote Beete mochtet, dann probiert unbedingt diese Suppe.[weiterlesen]

Weiterlesen

Schokoladiger Zucchinikuchen

Schokoladiger Zucchinikuchen, der sowohl am Strand als auch auf dem Kaffeetisch eine sehr gute Figur macht... [weiterlesen]

Weiterlesen

Miso Auberginen

Auberginen japanese style. Not your ordinary veggie... [weiterlesen]

Weiterlesen

Grüner Quinoasalat

"Du solltest niemals Zutaten essen, die du nicht aussprechen kannst. Außer Quinoa - du solltest auf jeden Fall Quinoa essen." ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Salat mit Grapefruit

Ein Salat zwischen Winter und Frühling. [weiterlesen]

Weiterlesen

Weißer Schokoladenkuchen mit Himbeeren

Ein weißer Schokoladenkuchen gefüllt mit Himbeeren - ein perfektes Match.
Besonders mit dem sündhaft guten Guss aus Crème double, weißer Schokolade und Butter... [weiterlesen]

Weiterlesen

Käsekuchen mit Zwetschgen und Streuseln

Käsekuchen, Zwetschgenkuchen und Streuselkuchen in einem. Dazu vegan und mit mindestens einer unerwarteten Zutat... [weiterlesen]

Weiterlesen

Quarkkäulchen

Wie (fast) jedes Jahr fielen eines der wenigen Festivals, zu denen ich gehe und J.s Geburtstag zusammen. Deshalb fand exakt eine Woche später ein privates kleines Nachgeburtstagsgrillen bei mir statt. Neben Gemüse-Spießen und ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Und es war Sommer … Gemüse-Paella

Es hatte sich abgekühlt. Gott sei Dank. So konnten wir bei uns unterm Dach gemütlich den Herd anschmeißen, ohne zu schmelzen. Sich zum Kochen zu verabreden ist für mich Wenigkocherin immer ein bisschen aufregend. Hab ich einen geeigneten Topf parat, das passende Gewürz und überhaupt … noch EIN scharfes Messer?! ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Endlich wieder Mohnkuchen

Letzten Sonntag waren endlich die fünf Wochen "weiche Kost" vorbei und wir waren am Abend Boot fahren. Bei 37Grad in den Sonnenuntergang mit reichlich Badepausen. Frau S. hatte großartige Wraps gemacht mit knackigem Gemüse und ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Süßkartoffelrösti an Pfifferlingen und Thymian-Ziegenkäsemousse

Eigentlich wollte ich nur Süßkartoffelrösti machen, denn im Kühlschrank lagen noch zwei Süßkartoffeln, die aus unerfindlichen Gründen die letzte Süßkartoffelpommes-Orgie überstanden haben. Aber das wär ziemlich langweilig gewesen, wo es doch gerade soviel frisches Gemüse gibt ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Marmelade mit Rhabarber, Apfel und Blaubeere

Vor Kurzem war meine Mama zu Besuch und sie hat mir fast 2kg Rhabarber aus ihrem Garten mitgebracht. 1kg hab ich gleich mal für später eingefroren und aus dem Rest hab ich letzte Woche Marmelade gemacht. Da es noch keine Erdbeeren aus dem Garten gab, einmal mit Apfel und Vanille und einmal mit Apfel und ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Spargelpesto in Ravioli

Vor gut zwei Wochen traf sich an einem Sonntag wieder der Berlin Cooking Club - the Asparagus Edition - und ich sollte Gnocchi mit Spargel und Salat machen, weshalb ich bereits am Vortag 2kg Spargel in grün und weiß gekauft hatte. Leider begab es sich, dass ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Rhabarbermuffins mit Baiser

Gestern hatte Herr K. Geburtstag und deshalb habe ich Rhabarbermuffins gebacken. Da das Geburtstagskind es aber vorzog irgendwo in Italien Wein zu trinken, sind die Rhabarbermuffins ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Gnocchi an Spargel und jungem Salat

Gebratene Gnocchi mit weißem und grünem Spargel gab es vor fast genau einem Jahr schon mal. Damals als Dankeschön für den fleißigen Herrn N., der an diesem Tage ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Cassata und Kaffee auf dem Boot (mit Rezept-Film)

Letztes Jahr im Oktober, hatte ich mich beim "Stadt Land Food" in die Cassata verliebt, von der ich das letzte Stück ergattert habe. Seitdem ging sie mir nicht aus dem Kopf und ich habe viele Rezepte für eine Cassata Siciliana gefunden, aber keines kam diesem schlichten sizilianischen Käsekuchen nahe, den ich damals gegessen habe. Deshalb ... [weiterlesen]

Weiterlesen

Alice-Ginger-Biscuits

Hatter: "You could stay."
Alice: "What an idea. A crazy, mad wonderful idea."

Die Idee zu Ingwer-Keksen, die danach schreien gegessen zu werden, kam mir in Kohaihai, einem Campingplatz im Norden von ... [weiterlesen]

Weiterlesen