Schokoladen-Himbeer-Brownies

Gut zum Kaffee oder als Dessert oder auch zum Frühstück.
Oder zwischendurch. 🙂

270g Mehl, 4TL Backpulver, 4EL Kakao und 1 Prise Salz vermengen.

160g Schokolade und 200g Butter über dem Wasserbad schmelzen.

100ml Wasser, 2TL Öl und 1TL Essig mischen.

Die Schokoladen-Butter-Mischung mit 400g (Nachtrag vom 19.05.2013: is besser) 300g Zucker und der Wasser-ÖL-Mischung mixen. Dann langsam die trockenen Zutaten dazu geben.

Den Teig in eine kleine Auflaufform geben und gefrorene oder frische Himbeeren großzügig darauf verteilen und eindrücken. Dann 30 Minuten bei 180°C backen.

Schokoladig, fruchtig und voller Kalorien. Yummie.

Brownies

Keine Kommentare