süß

116 posts
Ein Wochenende auf dem Land (Gemüselasagne)

Ein faules Wochenende auf dem Land mit sehr viel leckerem Essen und der besten Gemüselasagne westlich der Havel. [weiterlesen]

2 8
Frühlingskuchen (mit Matcha und Lime Curd)

Ein leichter Frühlingskuchen für eure Kaffeetafel oder den Brunch. [weiterlesen]

0 5
Zimtschnecken über Nacht

Für perfekte Sonntagmorgen-Glückseligkeit... [weiterlesen]

2 5
Apple Crumble

Apple Crumble. Das beste Dessert für die kalte Jahreszeit. [weiterlesen]

2 12
Schneeherzen (Lieblingsplätzchen)

Schneeherzen - meine Lieblingsplätzchen pünktlich zum ersten Advent [weiterlesen]

0 11
Schokoladiger Zucchinikuchen

Schokoladiger Zucchinikuchen, der sowohl am Strand als auch auf dem Kaffeetisch eine sehr gute Figur macht... [weiterlesen]

1 7
Melonensalat

Endlich Sommer. Der perfekte Salat für Tage, die (fast) zu heiß sind. [weiterlesen]

0 10
Knuspermüsli ohne Zucker

Ein selbst gemachtes Knuspermüsli mit gerösteten Mandeln und Honig, aber ganz ohne Zucker. [weiterlesen]

0 8
Weißer Schokoladenkuchen mit Himbeeren

Ein weißer Schokoladenkuchen gefüllt mit Himbeeren - ein perfektes Match.
Besonders mit dem sündhaft guten Guss aus Crème double, weißer Schokolade und Butter... [weiterlesen]

0 5
New York Cheesecake – Potsdam Style

Die Potsdamer Variation des New York Cheesecake. Ganz große Cremigkeit mit einer schönen Säurenote. [weiterlesen]

0 7
Käsekuchen mit Zwetschgen und Streuseln

Käsekuchen, Zwetschgenkuchen und Streuselkuchen in einem. Dazu vegan und mit mindestens einer unerwarteten Zutat... [weiterlesen]

0 4
Gegrillte Melone

Freut ihr euch heute auch so darüber, dass die Sonne wieder da ist, dass ihr gleich heute Abend eine kleine Grillparty schmeißen wollt? Ich habe da ein großartiges Dessert für euch. Entstanden ist die Idee für diese gegrillte Melone bei einem mexikanischen Dinner bei mir. Es sollte nicht so süß sein, was Leichtes, aber es sollte auch zum mexikanischen Essen passen. [weiterlesen]

2 3
Kiri-Muffins (oder: Erinnerungen an den besten kalten Kaffee in Melbourne)

Sonntag Mittag. Mit einem Glas kaltem Kaffee in der Hand sitze ich draußen im Schatten und schaue den Booten zu, die auf dem Wasser vorbeiziehen. Es ist heiß. Nachdem eine Woche eher Herbstwetter herrschte, ist endlich wieder richtig Sommer. Wie so oft, wenn die Sonne auf der Haut brennt ... [weiterlesen]

0 3
Quarkkäulchen

Wie (fast) jedes Jahr fielen eines der wenigen Festivals, zu denen ich gehe und J.s Geburtstag zusammen. Deshalb fand exakt eine Woche später ein privates kleines Nachgeburtstagsgrillen bei mir statt. Neben Gemüse-Spießen und ... [weiterlesen]

0 2
Endlich wieder Mohnkuchen

Letzten Sonntag waren endlich die fünf Wochen "weiche Kost" vorbei und wir waren am Abend Boot fahren. Bei 37Grad in den Sonnenuntergang mit reichlich Badepausen. Frau S. hatte großartige Wraps gemacht mit knackigem Gemüse und ... [weiterlesen]

0 1
Marmelade mit Rhabarber, Apfel und Blaubeere

Vor Kurzem war meine Mama zu Besuch und sie hat mir fast 2kg Rhabarber aus ihrem Garten mitgebracht. 1kg hab ich gleich mal für später eingefroren und aus dem Rest hab ich letzte Woche Marmelade gemacht. Da es noch keine Erdbeeren aus dem Garten gab, einmal mit Apfel und Vanille und einmal mit Apfel und ... [weiterlesen]

0 0
Rhabarbermuffins mit Baiser

Gestern hatte Herr K. Geburtstag und deshalb habe ich Rhabarbermuffins gebacken. Da das Geburtstagskind es aber vorzog irgendwo in Italien Wein zu trinken, sind die Rhabarbermuffins ... [weiterlesen]

0 1
Cassata und Kaffee auf dem Boot (mit Rezept-Film)

Letztes Jahr im Oktober, hatte ich mich beim "Stadt Land Food" in die Cassata verliebt, von der ich das letzte Stück ergattert habe. Seitdem ging sie mir nicht aus dem Kopf und ich habe viele Rezepte für eine Cassata Siciliana gefunden, aber keines kam diesem schlichten sizilianischen Käsekuchen nahe, den ich damals gegessen habe. Deshalb ... [weiterlesen]

0 4
Alice-Ginger-Biscuits

Hatter: "You could stay."
Alice: "What an idea. A crazy, mad wonderful idea."

Die Idee zu Ingwer-Keksen, die danach schreien gegessen zu werden, kam mir in Kohaihai, einem Campingplatz im Norden von ... [weiterlesen]

2 2
Porridge über Nacht (oder Morgenrituale)

Seit ich wieder in Deutschland bin, habe ich mir einige Morgenrituale angewöhnt, die mir vor allem in den ersten zwei Wochen geholfen haben, trotz Jetlag gut in den Tag zu starten. [weiterlesen]

1 2